Ulstertaler Wochenmarkt

Qualität aus der Region


Der Ulstertaler Wochenmarkt findet jeden Donnerstag (ausgenommen Feiertage) von 08:00 bis 13:00 Uhr statt.
In den Wintermonaten November bis Februar findet der Wochenmarkt immer von 09:00 bis 13:00 Uhr statt.

Veranstaltungsort: Kirchstraße im Hilderser Ortszentrum.

    Dieser Content ist sichbar wenn der User den Marketing-Cookies nicht zugestimmt hat Bitte akzeptiere unsere Marketing-Cookies um das Video anzuschauen

    Das umfangreiche Angebot umfasst:

    1. Obst und Gemüse: Eine großzügige Auswahl an Obst- und Gemüsewaren des Händlers Karo Basdemir aus Pilgerzell.
    2. Fleisch und Wurst: Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung vom Paradieshof aus Tann-Lahrbach. Außerdem Käse vom Bauernhof Ziegler aus Tann.
    3. Feinkost: Mediterrane Antipasti-Spezialitäten von Pamir & Saadat aus Friedewald: Oliven, Käsecremes, Olivenöl, Trockenfrüchte, Schaf- und Ziegenkäse. 
    4. Geflügel: Frischgeflügel und Geflügelwurstwaren vom Zintlhof aus Eiterfeld-Leibolz. Wasserbüffelwurst und -käse, Freilandeier sowie Hausmacher Nudeln und Eierlikör.
    5. Fisch: Der Schwälmer Fischmarkt aus Schrecksbach bietet Frisch- und Räucherfisch, Marinaden sowie belegte Fischbrötchen.
    6. Backwaren: Das LindenGut aus Dipperz bietet hauptsächlich frische Backwaren (Brot, Brötchen, Kuchen) in Bio-Qualität an. Außerdem befinden sich im Sortiment auch Nudeln, Obst und Gemüse der Saison sowie fertige Gerichte im Glas. Alle Produkte werden auf dem Hof des LindenGuts nach demeter Richtlinien bewirtschaftet. 
    7. Gutes aus der Rhön: Paul Jung aus Vacha bietet Produkte kleiner Handwerksbetriebe an: Rohmilchkäse, Dauerwurstwaren, Kochkäse, Roggenbrot, Eier und Marmelade.
    8. Honig: Zertifizierter Honig von Günter Wehner aus Thaiden.

    Sie haben Fragen?

    Als Ansprechpartner steht Ihnen Katharina Lubosz zur Verfügung unter:
    lubosz@hilders.de oder 06681-960824