Ulstertaler Wochenmarkt

Qualität aus der Region


Der Ulstertaler Wochenmarkt findet jeden Donnerstag (ausgenommen Feiertage) von 08:00 bis 13:00 Uhr statt.
Veranstaltungsort: Kirchstraße im Hilderser Ortszentrum.

    Dieser Content ist sichbar wenn der User den Marketing-Cookies nicht zugestimmt hat Bitte akzeptiere unsere Marketing-Cookies um das Video anzuschauen

    Das umfangreiche Angebot umfasst:

    1. Obst und Gemüse: Eine großzügige Auswahl an Obst- und Gemüsewaren des Händlers Karo Basdemir aus Pilgerzell.
    2. Fleisch und Wurst: Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Herstellung vom Paradieshof aus Tann-Lahrbach. Außerdem Käse vom Bauernhof Ziegler aus Tann.
    3. Feinkost: Mediterrane Antipasti-Spezialitäten von Pamir & Saadat aus Friedewald: Oliven, Käsecremes, Olivenöl, Trockenfrüchte, Schaf- und Ziegenkäse. 
    4. Geflügel: Frischgeflügel und Geflügelwurstwaren vom Zintlhof aus Eiterfeld-Leibolz. Wasserbüffelwurst und -käse, Freilandeier sowie Hausmacher Nudeln und Eierlikör.
    5. Fisch: Der Schwälmer Fischmarkt aus Schrecksbach bietet Frisch- und Räucherfisch, Marinaden sowie belegte Fischbrötchen.
    6. Backwaren: Das LindenGut aus Dipperz bietet neben Brot, Brötchen und Kuchen auch Nudeln, Eier, Obst und Gemüse der Saison, sowie Fleischwaren und fertige Gerichte in Glas an. Alle Produkte sind 100% zertifizierte Bio-Qualität und der Hof des LindenGuts wird nach demeter Richtlinien bewirtschaftet.
    7. Gutes aus der Rhön: Paul Jung aus Vacha bietet Produkte kleiner Handwerksbetriebe an: Rohmilchkäse, Dauerwurstwaren, Kochkäse, Roggenbrot, Eier und Marmelade.
    8. Honig: Zertifizierter Honig von Günter Wehner aus Thaiden.

    Wichtige Hinweise zu Ihrem Marktbesuch während der Corona-Krise:

    • Der Wochenmarkt findet statt. Wir appellieren an alle Besucher, sich an die Abstands- und Hygieneregeln zu halten.
    • Bitte halten Sie genügend Abstand zu anderen Kunden und den Marktbeschickern (1,5 bis 2 Meter).
    • Beachten Sie die Hygieneregeln zum Husten und Niesen. Niesen und Husten Sie nur in die Armbeuge, nicht in die Hand.
    • Besucher des Wochenmarktes müssen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen.

     

    Sie haben Fragen?

    Als Ansprechpartner steht Ihnen Katharina Lubosz zur Verfügung unter:
    lubosz@hilders.de oder 06681-960824