Stellenausschreibung: Mitarbeiter/in (m/w/d) für die IT-Betreuung des Ulstertaler Gemeindeverwaltungsverbandes sowie seiner Verbandskommunen gesucht!

Einstellung einer unbefristeten Vollzeitstelle

Der Gemeindeverwaltungsverband Ulstertal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

für die IT-Betreuung des Verbandes sowie seiner Verbandskommunen.

 

Der Gemeindeverwaltungsverband Ulstertal wurde vor zwei Jahren gegründet und besteht aus den drei Mitgliedskommunen Marktgemeinde Hilders, Gemeinde Ehrenberg (Rhön) sowie der Stadt Tann (Rhön). Im Rahmen des GVV Ulstertal erfolgt eine interkommunale Zusammenarbeit in verschiedenen Tätigkeitsbereichen, die perspektivisch noch ausgebaut werden soll. Eine gemeinsame und einheitliche IT-Infrastruktur wurde vor 1,5 Jahren geschaffen. Die Betreuung der IT erfolgt durch einen externen Dienstleister aus der Region. Insgesamt müssen bis zu 60 IT-User betreut werden.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Ansprechpartner und Schnittstelle des Verbandes sowie seiner Verbandskommunen als IT-Verantwortlicher
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem externen IT-Dienstleister und dem Datenschutzbeauftragten
  • First- und Second-Level-Support (Benutzerservice, Helpdesk, Administration)
  • Aktualisierung der Anwendungssoftware (Updates, Lizenz-/Softwarepflege)
  • Hard- und Softwareinstallation von Arbeitsplätzen und neuen Peripheriegeräten
  • EDV-technische Mithilfe bei der Umsetzung der Anforderungen aus dem Online-Zugangsgesetz (OZG) und der damit verbundenen Einführung von Fachverfahren
  • Unterstützung bei der Einführung neuer Softwareverfahren (z. B. gemeinsames Dokumentenmanagementsystem)
  • Mitbetreuung der Telefonie-Infrastruktur (Cloud-Telefonie).

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker oder vergleichbare Qualifikation
  • gute Kenntnisse der aktuellen Microsoft Windows Server- und Client-Betriebssysteme
  • IT-Projekterfahrung und mehrjährige Berufserfahrung sind von Vorteil
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Einarbeitung in neue IT-Themen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Teamfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • Besitz des Führerscheins Klasse B
  • Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der regulären Arbeitszeit.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (derzeit 39 Std./Woche) in einem interessanten, vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabengebiet.
  • flexible Arbeitszeiten sowie Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
  • Das Arbeitsverhältnis unterliegt den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit den üblichen Sozialleistungen. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Die Zugehörigkeit oder Teilnahme am aktiven Dienst der freiwilligen Feuerwehr ist ebenfalls  wünschenswert.

Ihre aussagekräftige Bewerbung - mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Foto, Zeugnisse, Lehrgangs- und Beschäftigungsnachweise)  - senden Sie bis zum 07.06.2021 vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@ulstertal.de (bitte in einer Datei im pdf-Format!)

oder schriftlich an

Gemeindeverwaltungsverband Ulstertal
Kirchstraße 2-6
36115 Hilders.

 

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungsunterlagen nur in Kopie vorzulegen sind, welche nach dem Bewerbungsverfahren vernichtet werden.

Für Rückfragen steht Ihnen Verbandsvorsitzender Bürgermeister Dänner unter Tel. 06682/9611-23, E-Mail: bgm@tann-rhoen.de, gerne zur Verfügung.

Zurück